top of page

Synode 2021-2024

Dem Aufruf von Papst Franziskus zur Synodalität folgend, haben wir einen Meinungsbildungsprozess im Rahmen von diversen Listening Sessions eingeleitet, damit die Stimmen von Frauen aus der ganzen Welt von der Synodenversammlung gehört werden. Wir begannen diese Reise am Internationalen Frauentag 2022, um die Tatsache hervorzuheben, dass sich Frauen auf der ganzen Welt für gleiche Würde und Menschenrechte als eine Frage der Gerechtigkeit und des Gemeinwohls einsetzen.

Während dieses Prozesses konnten wir nicht nur die Stimmen von Frauen, Theologinnen, Wissenschaftlerinnen und Führungskräften aus allen Kontinenten hören, sondern wir nutzten auch verschiedene Strategien wie Gruppendiskussionen, Padlet, Mentimeter, Umfragen und Liturgien, um die Erfahrungen vieler katholischer Frauen auf der ganzen Welt zu teilen.

Das Ergebnis dieses Prozesses mündete in einen Bericht mit Empfehlungen und Forderungen, der im Oktober 2022 veröffentlicht (Link) und dem Synodenbüro vorgelegt wurde.

Während der Synodenversammlung im Oktober 2023 in Rom werden wir unter dem Leitsatz "Ecclesia for Equality" präsent sein. An Veranstaltungen, die vom CWC und unseren Mitgliedsgruppen organisiert werden wir, die Hoffnungen und Sehnsüchte der katholischen Frauen, zum Ausdruck bringen, um gemeinsam für Würde, Gleichheit, Menschenrechte und Gerechtigkeit in unserer Kirche einzutreten.

bottom of page